Traumreise – Disneyland Paris

Hallo ihr lieben,

wir tauchen heute ab in eine andere Welt. An einen Ort ohne Probleme. Wo alles so schwerelos und leicht erscheint. Wir befinden uns auf dem Weg in das Disneyland Paris. Es dauert nicht mehr lange und unser Ziel ist erreicht.

Angekommen sind wir voller Vorfreude. Wir laufen langsam in Richtung der Kontrollen. Wow, gar nicht so voll heute, denken wir uns. Ein paar Minuten später laufen wir Richtung Fantasia Gardens und sehen auch schon das Disneyland Hotel. Oh man, die Aufregung steigt. Wir begrüßen die Cast Member mit einem netten „Bonjour“ und sind im Disneyland Park.

Aber was machen wir zuerst ? Den Parkplan haben wir uns geholt und den Aufenthalt haben wir von daheim aus schon geplant. Wir haben uns eine Einkaufsliste geschrieben. Ein paar Souvenirs sollen auch mit. Zuerst treibt es uns Richtung Toilette um ganz entspannt die Main Street Richtung Dornröschenschloss zu schlendern. Das Wetter ist herrlich. Die Sonne scheint und der Himmel ist strahlend blau. Wir kommen dem Schloss langsam immer näher. Zwischenzeitlich haben wir in die Geschäfte geschaut. Wir verlegen das Shoppen auf abends um nicht so viel tragen zu müssen. Es ist angenehm leer und die Musik ist einfach toll. Hört ihr sie auch ?

Angekommen am Schloss schießen wir ein paar Fotos und genießen die Zeit. Als nächstes laufen wir Richtung Fantasyland. Wir fahren zwei Fahrgeschäfte. Welche sind es ? It‘s a small World, Tea Cups, Peter Pans Flight oder laufen wir doch durch das Labyrinth? Wir lassen alles auf uns wirken. Gerade stehen wir vor der Mühle und beobachten eine Prinzessin dabei, wie sie Fotos mit ihrem Prinzen und Besuchern macht. Welche Prinzessin steht gerade da ?

Langsam begeben wir uns Richtung Frontierland. Wir laufen durch das Adventureland und genießen die Atmosphäre. Fahren wollen wir allerdings nichts. Peter Pan und Wendy haben wir aber gesehen. Hook ebenfalls.

Wir laufen am Ride von Fluch der Karibik vorbei und kommen der Bahn Big Thunder Mountain immer näher. Können wir noch einen Fastpass ergattern? Glück gehabt. Allerdings müssen wir kurz warten. In der Zwischenzeit fahren wir eine Runde mit Phantom Manor. Gruuuuselig oder nicht?

BTM war ebenfalls super. Weiter geht’s Richtung Discoveryland. Wir überqueren die Main Street und genießen ein paar Minuten die Atmosphäre vor dem Schloss. Oh schaut, da kommt Donald und läuft zu seinem Photo-Point. Wir wollen eine Runde Hyperspace Mountain fahren. Die Wartezeit beträgt 20 Minuten.

Jetzt knurrt aber der Magen. Wir suchen uns was zum Essen. Auf was habt ihr Lust? Einen Hot Dog, Pizza, Burger oder Nudeln ?

Genug Pause gemacht. Wir suchen uns einen guten Platz und schauen „Stars on Parade“. Es geht los. Eine knappe halbe Stunde singen und tanzen wir auf der Main Street mit Blick auf das Schloss.

Anschließend fangen wir an zu shoppen. Wir schlendern durch die einzelnen Läden und natürlich kaufen wir mehr, als geplant. Wir haben alles bekommen, auch die Souvenirs. Wir holen uns noch einen Snack und etwas zum trinken.

Als letzter Punkt suchen wir uns ein nettes Plätzchen um Disney Illuminations zu schauen. Jedes Mal wieder ein Spektakel das Feuerwerk schauen zu können. Die einzelnen Stellen sorgen für Gänsehaut. Wir sind dankbar. Der Tag neigt sich dem Ende. Wir laufen Richtung Ausgang und verabschieden uns. Habt ihr ein Ritual „Tschüss“ zu sagen? Wir bedanken uns bei den Cast Membern und sagen „Au revoir“. Bis bald geliebtes Disneyland Paris. – xoxo, wir ❤️

Bis ganz bald

Ich hoffe, euch hat die Traumreise in das Disneyland Paris gefallen. Bald geht es weiter in der Reihe und wir betreten die wunderbare Welt des Walt Disney Worlds. Geschrieben von Mieke (Instagram @miekary-Mouse)

Bis bald eure Melli 🥰

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s